.Unser Selbstverständnis

Für uns als inhabergeführte, unabhängige Personal- und Unternehmensberatung steht die Direktsuche nach Führungskräften der ersten und zweiten Managementebene, nach jungen Talenten sowie Mitgliedern von Aufsichts- und Beiratsgremien im Vordergrund unserer Arbeit.

.strictly personal

Wir bieten unseren Klienten und Kandidaten eine persönliche und individuell zugeschnittene Beratung. Je besser wir unsere Klienten einschätzen und verstehen, umso erfolgreicher können wir sie dabei unterstützen, ihre Personalthemen zu lösen.

Dabei wissen wir aus jahrelanger Zusammenarbeit, dass für unsere Klienten ein enges Vertrauensverhältnis zu ihrem Beratungspartner deutlich wichtiger ist als reine Größe mit Büros in aller Welt.

Unsere Klienten bei der Erreichung ihrer strategischen Ziele zu unterstützen und ihren langfristigen Wettbewerbsvorteil zu sichern, ist unsere oberste Priorität.

Früher suchte man Personal.
Heute Persönlichkeiten.

.Bei uns bekommen Sie Beratung von A bis Z

.Statt nur von A nach B

Beratung, so wie wir sie verstehen, vermeidet vor allen Dingen eines: Patentrezepte. Also scheinbar schnelle Lösungen, die den Personalproblemen der Klienten nur unzureichend gerecht werden oder die Tragweite einer beruflichen Veränderung verkennen.

Worauf es ankommt ist, im ersten Schritt die individuelle Situation, Ziele und Erwartungen zu definieren. Darauf basierend geht es um die Spezifizierung des Profils und die Identifizierung in Frage kommender Kandidaten.

Über Ansprache, Interviewphase und Einstellung, bis zur Einarbeitung stehen wir Auftraggebern und Kandidaten beratend zur Seite.

Somit ist Beratung für uns ein begleitender Prozess. Ein Prozess, der entsprechende Zeit benötigt, wenn er erfolgreich sein will. Der Umfeld und Strukturen berücksichtigt und der zu jedem Zeitpunkt den Dialog zulässt. Kurz, der den ganz individuellen Umständen unserer Klienten gerecht wird.

Das verstehen wir unter strictly personal.

.Unsere Leistungen im Einzelnen

Wir verfügen über Expertise in diversen Industrien, unsere Beratungsschwerpunkte liegen insbesondere in folgenden Branchen:

  • Telco/Health Care
  • IT/Media/High Tech
  • Transportation & Logistics (incl. Airports)/Tourist Industry
  • Manufacturing Industries
  • Automotive
  • Professional Services
  • Energy (Biomasse, Sonnenenergie, Windenergie)

Konzentrierte Branchen- und Marktkenntnisse, eingebettet in ein Netzwerk nationaler und internationaler Beratungskompetenz mit weitreichenden persönlichen Kontakten zu Top-Führungskräften sowie zu jungen Talenten in Top-Universitäten, zählen wir zu unseren wesentlichen Stärken. Damit haben wir eine hervorragende Basis, die uns hilft, schnell nachhaltige Lösungen zu realisieren.

Gleichzeitig besitzen wir die notwendige Flexibilität und die Offenheit für Neues, um uns in einer schnell wandelnden Gesellschaft den Anforderungen an die Personalberatung zu stellen.

.Engagement als Selbstverständnis

Professionelle Personalberatung legitimiert sich durch Wissen, Verantwortung und Vertrauen. Sie ist eine individuell zugeschnittene Dienstleistung. Sie kann nur dann erfolgreich sein, wenn der Berater die Anforderungen seiner Klienten kennt und versteht.

Wodurch wir uns dabei von anderen Personalberatungen unterscheiden:

  • Bündelung unserer Kräfte und Fokussierung auf ausgewählte Branchen, die wir intensiv durchdringen können
  • Ausrichtung auf Marktsektoren, in denen wir über ausgesprochene Kompetenz verfügen
  • Transparente Arbeitsprozesse sowie deren kontinuierliche Weiterentwicklung und gleichbleibende Qualität auf hohem Niveau
  • Gleichzeitige Verpflichtung gegenüber Klienten und Kandidaten bezüglich Qualität und Seriosität
  • Hoher Beratungsstandard durch unsere exzellent ausgebildeten und motivierten Mitarbeiter-Teams
  • Klienten- und Kandidatenbetreuung meist durch zwei Partner, womit ein »Vieraugenprinzip« greift

Erfolgreiche Personalberatung lebt von Menschen. Und ihren Werten. Sie stellt sich und die Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt permanent infrage. Vor allem sollte sie die Arbeitswelt in einer positiven Art und Weise beeinflussen.

Deshalb waren wir 2005 einer der Gründungsmitglieder des Vereins Goinger Kreis – Initiative Zukunft Personal und Beschäftigung. Ein Forum und Think Tank für Personalvorstände und Personalbereichsverantwortliche, das sich zum Ziel gesetzt hat, neue Maßstäbe zur Sicherung und Gestaltung von Arbeitsplätzen zu setzen.

Außerdem engagieren wir uns seit 2015 als Mentor bei der Werte-Stiftung. Erfolgreiche Persönlichkeiten aus allen Gesellschaftsbereichen helfen im Mentorenprogramm der Werte-Stiftung ausgewählten Top-Sportlern, sich parallel zu ihrer aktiven Sportlerkarriere ihre zweite, berufliche Karriere aufzubauen.

Mentoren sind Ratgeber, Sparringspartner und Türöffner für die Spitzensportler und beraten und unterstützen bei der Berufswahl, beim Sammeln von Praxiserfahrung und beim Berufseinstieg.

.Futury

.Unser Fundament für Führungskräfte von morgen

Die Zeiten haben sich geändert. Die Ansprüche haben sich geändert. Und die Welt hat sich geändert.

Auch die Personalberatung muss sich den Gesetzen der digitalen Welt stellen. Die klassische Weise, kompetente Persönlichkeiten aus der Masse herauszufiltern, überholt sich gerade selbst. Heutzutage werden Neudenker gesucht. Menschen, die die Vision haben, die Welt zu verändern.

Um diese Menschen zu erreichen, müssen wir deren Wertevorstellungen verstehen. Der Arbeitsalltag lässt sich heute nicht mehr auf die Regelarbeitszeit verkürzen. Selbst in der Freizeit werden Konzepte und Ideen entwickelt und erdacht. Weiterbildung findet auch am Frühstückstisch statt – digital statt analog. Verfügbar überall und jederzeit. Aber mit Freiräumen. Ohne starres Korsett und unabhängig von Ort und Zeit.

Junge Talente wollen gehört und gelesen werden. Sich austauschen und gegenseitig voranbringen. Und trotzdem die Freiheit einer ausgewogenen Work-Life-Balance mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie genießen.

Willkommen im Morgen

Durch unser Tochterunternehmen – der Futury GmbH – bekommen Studenten und junge Talente die Möglichkeit, sich und ihre Ideen auszuprobieren. Für ihre Vorstellungen zu kämpfen. In realen Szenarien mit echten Projekten. Und sich damit weiterzuentwickeln und daran zu wachsen.

Für uns eine klare Win-Win-Situation. Wir verfolgen die Entwicklung der jungen Talente und wissen um deren Kompetenzen. Dadurch können wir auf einen Pool an innovativen Neudenkern zurückgreifen – auf die Führungskräfte von morgen. Ein klarer Wettbewerbsvorteil für uns. Und die jungen Talente bekommen einen „Spielplatz“ zur Verfügung gestellt, auf dem sie ihre Visionen leben können. Mit interessanten Herausforderungen und für große Namen.

Um die jungen Talente für die Führungspositionen ideal vorzubereiten, stellt die Futury GmbH als Partner der Werte-Stiftung außerdem ein passendes Wertesystem sicher. Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Eignung zur Führungsebene.

.Wir sind für Sie da

Speed, Change, Challenge – das ist Ihre Welt und unsere Stärke. Doch daneben gibt es Gebiete, auf denen wir uns den Luxus erlauben, ziemlich altmodisch zu sein. Beispielsweise bei uns selbst.

Wir finden es angenehm, mit Kollegen zu arbeiten, die wir lange kennen. Mit ihnen zu wachsen – aber nicht um jeden Preis größer zu werden. Wir sind ein eingespieltes, effizientes Team, und das wollen wir auch bleiben. Größe ist für uns kein Wert. Unser Credo wird auch zukünftig lauten: Ein Standort und hohe Kontinuität.

.als Schnittstelle zu unseren Kunden sind im Einsatz:

Ilka Ehrhard

Projektmanagerin

Als Projektmanagerin ist Ilka Ehrhard bei der RZP verantwortlich für die Abwicklung der laufenden Projekte und Mandate.

Nach ihrer Ausbildung zur Wirtschaftskorrespondentin für Englisch war Frau Ehrhard zunächst 7 Jahre als Assistentin des Geschäftsführers eines Logistikunternehmens tätig. Danach war sie langjährig als Office-Managerin für verschiedene Europa-Geschäftsführer eines US-amerikanischen Unternehmens in der Reiseindustrie beschäftigt. Zuletzt war sie hier als Marketing Executive für den deutschen Markt zuständig.

Silke Leibbrand

Geschäftsführerin

Als Geschäftsführerin verantwortet Silke Leibbrand den kaufmännischen Bereich der RZP.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre stieg Frau Leibbrand in das Marketing einer Privatbank ein und übernahm dann die Marketingleitung eines auf Banken spezialisierten IT-Unternehmens. Später verantwortete sie verschiedene Kommunikationsbereiche der deutschen IT-Tochter eines internationalen Elektronik-Konzerns innerhalb eines internationalen Teams. Anschließend machte sie sich im Bereich Marketing und Kommunikation selbständig.

Victor Mantsiou

Consultant

Als Consultant betreut Victor Mantsiou Projekte und Mandate der RZP.

Nach dem Studium der Wirtschaftspsychologie stieg Victor Mantsiou in die Beratung bei einer internationalen Personal- und Managementberatung ein und beschäftigte sich unter anderem mit berufsbezogener Eignungsdiagnostik bei Einzelassessment-Verfahren und der Erstellung eignungsdiagnostischer Gutachten.

Thomas Rau

Mitbegründer

Als Mitbegründer und Namensgeber der RZP verantwortet Thomas Rau das operative Geschäft der RZP.

Nach dem Studium der Nachrichtentechnik und Physik war Herr Rau Berater bei einer namhaften englischen Unternehmensberatung und Geschäftsbereichsleiter eines Start-ups in der Telekommunikationsbranche. Es folgten 8 Jahre bei Roland Berger & Partner, zuletzt als Partner verantwortlich für die IT-Strategieberatung. 1994 wechselte er als geschäftsführender Gesellschafter der Delta Management Consultants in die Personalberatung und gründete 1999 die RZP.

Veronika Stowasser

Office-Managerin

Als Office-Managerin ist Veronika Stowasser für die gesamte Büroorganisation verantwortlich und betreut die Gesellschafter der RZP.

Nach der Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin und Büroleitung in einer auf Verwaltungsrecht spezialisierten Anwaltskanzlei arbeitete Frau Stowasser in der Verlagsbranche und betreute anschließend in einer Rechtsabteilung unter anderem die Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung. Zuletzt arbeitete sie als Office-Managerin an einer Universität, wo sie neben Präsident und Kanzler die Gremienarbeit verantwortete.

.Kontakt / Impressum

.Haftungsausschluss

RZP Personal- und
Unternehmensberatung GmbH

Paul-Ehrlich-Straße 51
60596 Frankfurt am Main

HRB 47053 | VAT DE 812686170

Geschäftsführung:

Thomas Rau
Silke Leibbrand

Inhalte

Haftungsansprüche gegen RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH, die sich auf Schäden materieller oder ideeler Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH behält sich ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Links

Sofern RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH direkt oder indirekt auf fremde Internetseiten verweist (Links), haftet RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH nur, wenn sie von den Inhalten genaue Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die verlinkten Seiten keine illegalen Inhalte enthalten haben. RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung der verlinkten Seiten.

RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH distanziert sich daher hiermit ausdrücklich von allen inhaltlichen Änderungen, die nach der Linksetzung auf den verlinkten Seiten vorgenommen werden.

Dies gilt auch für Fremdeinträge in von RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten.

RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH ist nicht verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit der verlinkten Seiten, deren Angebote, Links oder Werbeanzeigen. RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH haftet nicht für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten angebotenen Informationen entstehen.

Urheberrecht

RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH ist bestrebt, in allen Publikationen geltende Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, wird RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich machen.

Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Das Urheberrecht für die eigenen Inhalte von RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH auf der Domain www.feuereifer.de steht allein RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH zu. Eine Vervielfältigung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von RZP Personal- und Unternehmensberatung GmbH nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.